close
close
Menu
Gewohnheiten

Gewohnheiten

Bewegen Sie sich, kaufen Sie ein, amüsieren Sie sich und erleben Sie den Rhythmus der Stadt, so wie es die Einheimischen tun! Wie?
Im Weiteren werden Sie einige hilfreiche Informationen finden, um Ihre Reise besser vorzubereiten.


Uhrzeit

Thessaloniki, wie das übrige Griechenland, nutzt die osteuropäische Zeitzone und liegt 2 Stunden von der Greenwich (GMT +2). Wie in den meisten europäischen Ländern gibt es auch hier den Wechsel zwischen Winter- und Sommerzeit.


Elektrischer Strom

Die Netzspannung in Griechenland ist 230V AC (50Hz)

Die Besucher aus anderen Ländern, in denen die Netzspannung anders ist, brauchen einen Reisestecker – Adapter, um Ihre Geräte in Betrieb zu setzen.


Währung / Bankgeschäfte

Griechenland ist ein Mitglied des Euroraums und Euro ist die offizielle Währung. Euro können Sie bei der Bank oder in Wechselstuben im Stadtzentrum, sowie im Flughafen „MAKEDONIA“ kaufen, während Sie auch in vielen Hotels Geld wechseln können.

Die Öffnungszeiten der Banken zum Geldwechsel sind:

Montag-Donnerstag: 8:00 -14:30 & freitags: 8:00 -13:30



Öffnungszeiten der Geschäfte :

Die Öffnungszeiten der Geschäfte in Thessaloniki wurden freigegeben. Im Allgemeinen sind die Öffnungszeiten für die 5-Wochentage 09:00-21:00 & samstags 09:00-20:00

Kleinere Unternehmen können zu Mittag schießen und wieder um 17:00 öffnen, besonders am Dienstag, Donnerstag und Freitag.


Feiertage:

1. Januar, Neujahr

6. Januar, Theophanie (Erscheinung des Herrn)

25. März (Nationalfeiertag), Nationalfeiertag für den Beginn der griechischen Revolution im Jahr 1821 und Mariä Verkündigung

1. Mai, Erster Mai

15. August, Mariä Himmelsfahrt

26. Oktober, Namenstag des Schutzheiligen der Stadt Agios Dimitrios (nur für die Stadt von Thessaloniki)

28. Oktober, (Nationalfeiertag), Jahrestag des „NEIN“

17. November, Jahrestag des Studentenaufstandes der TU (nur für den Bildungsraum)

25. Dezember, Weihnachten

26. Dezember, zweiter Weihnachtsfeiertag



Feiertage – Bewegliche Feiertage (in Bezug zu Ostern und werden nicht am festen Datum gefeiert):

Aschermontag (Der Montag nach dem letzten Sonntag der Fastenzeit)

Karlfreitag (Geschäfte öffnen um 13.00- die Banken bleiben geschlossen)

Ostern

Ostermontag

Pfingstmontag



Mahlzeiten

In Thessaloniki können Sie jeder Zeit das kulinarische Reichtum grenzenlos genießen! Sie können Ihren Tag mit einem Kaffee beginnen (Kaffeetrinken ist hier ein einmaliges Erlebnis!), dann die Köstlichkeiten mit Tsipouro in einer Gaststube und anschließend das Mittagessen, das mit einem Kaffee oder eine Nachspeise endet (die Griechen als Mittelmeervolk essen zu Mittag später als die anderen Europäer) und spät am Abend Ihr Abendessen in einem Restaurant genießen. Oder wie meinen Sie es besser? Schauen Sie in das Kapitel über Gastronomie nach und Sie werden alles erfahren!


Trinkgeld

Trinkgeld ist kein Muss, wenn Sie aber von der Bedienung und dem lächelnden Kellner/-in zufrieden sind, wird das Trinkgeld immer willkommen sein!

Facebook Twitter Google+ Pinterest
X

Right Click

No right click