close
close
Menu
Die Kirche Nea Panagia

Die Kirche Nea Panagia

Sie ist der Mariä Himmelfahrt gewidmet und wurde 1727 neu errichtet, nachdem sie bei einem Brand im Jahr 1690 zerstört wurde. Es handelt sich um eine dreischiffige Basilika mit Gynäkonit mit einer offenen Galerie im östlichen Teil und einer Arkade im südlichen Teil. Von großem Interesse sind die Wandmalereien des 18. Jahrhunderts nach den Vorbildern der Paläologenzeit.

Facebook Twitter Google+ Pinterest

Additional Info

Kooprdinaten:
40.628834, 22.948690
Adresse:
Dimitriou Gounari-Str. und Mitropoleos-Str.
X

Right Click

No right click