close
close
Menu
Zentrum zur Förderung von Wissenschaft und Museum für Technologie NOESIS

Zentrum zur Förderung von Wissenschaft und Museum für Technologie NOESIS

Herzlich Willkommen in der Welt der Technologie und des Weltraums!

Das Zentrum zur Förderung von Wissenschaft und das Museum für Technologie NOESIS ist das wichtigste Museum für Technologie in Griechenland und hat als Ziel dem Publikum die technische Kultur und die Entwicklung der Wissenschaft und der Technologie vorzustellen. Lernen Sie und amüsieren Sie sich durch die Simulatoren der virtuellen Realität. Das Planetarium, das Kosmos-Theater und das Museum für Technologie warten auf Sie! .

Das imposante Gebäude mit dem architektonischen Entwurf, bei dem die Prinzipien des Bioklimas gefolgt wurden, mit der herrlichen Aussicht auf den Thermaischen Golf und die Stadt Thessaloniki ist in die natürliche Umgebung völlig integriert. Im Erdgeschoss des Gebäudes befindet sich die Haupthalle mit einer Gesamtfläche von 3.500 qm, wo die Dauer- und Sonderausstellungen beherbergt werden.
Das digitale Planetarium:

Sind Sie auf eine Reise ins Weltall bereit?

Das digitale Planetarium mit einer Kuppel mit einem Außendurchmesser von 25m, einer halbkugelförmigen Bildschirmfläche mit einem Durchmesser von 18m und 150 Liegesesseln liefert Sie mit Hilfe der technischen Ausstattung für Full-Dome-Projektionen (all-dome video) in die Welt der Astronomie und der natürlichen Phänomene. Mit dem System der Astro-Simulation, eines der neulich entwickelten Systeme der realistischen Astro-Simulation werden Sie in Echtzeit eine Zeitreise, zu bestimmten Tagen, in die Vergangenheit oder die Zukunft mit Bewegung in 3D machen. Science Fiction verwandelt sich zu einer wissenschaftlichen Realität!
VR Simulator:

Sie spazieren für kurze Zeit über die Oberfläche des Mondes und wegen des Gravitationsmangels werden Sie momentan Ihr Gleichgewicht verlieren. Anschließend werden Sie neben dem weißen Hai schwimmen. Das U-Boot befindet sich nur einige Meter hinter Ihnen, als eine Riesenwelle Sie ins Maul des im Meer lebenden Raubfisches schickt. Die Reise hat eben begonnen. Von der Tiefe des Ozeans bis zur Oberfläche des Mondes und dann mit atemraubender Geschwindigkeit in die Stollen eines Bergwerks. Diese Reise ist grenzenlos!Die 18 besonderen Einstellungen des Simulators in „NOESIS“ sind das Mittel zur solchen einmaligen Erlebnisse. Gestellt auf 3 Fahrzeuge mit sechs Sitzplätzen bewegen sie sich synchronisiert zu der in 3D oder 2D vorgeführten Darbietung und erlauben dem Zuschauer ein Simulationserlebnis zu genießen. Es handelt sich um ein einmaliges Gefühl!

Kosmos-Theater, Kino mit Riesenleinwand:

Im Kinosaal mit den 300 Sitzplätzen werden Projektionen mit Bildern in atemberaubender Brillanz, sowie 3D / stereoskopische Filme vorgeführt, die Sie mit 3D Schutterbrille anschauen können. Die Sound-Qualität und die allgemeine Infrastruktur der Säle erlauben die Veranstaltungen von anderen Events, wie Konferenzen, Vorträge usw.

Dauerausstellungen

Antike Wissenschaft und Technologie

In der Ausstellung werden technologische Muster der Errungenschaften aus der Antike präsentiert. Die ausgestellten Abbilder sind nach vorhandenen Informationen aus schriftlichen Quellen hergestellt. Die Ausstellungsobjekte, die aus den Bereichen des Alltags, der Konstruktionen, der Mechanik, des Schiffbaus, des Kriegs, der Telekommunikationen, der Messinstrumente, der Automatisierung usw. sind, spiegeln einmalig die Rolle und den Beitrag der Technologie zu der Entwicklung der antiken und der internationalen Kultur wider.

Verkehrstechnologie

Die Geschichte der Fahrzeuge wird durch die Sammlung der klassischen Oldtimer, die eine ganze Epoche seit 1918 bis heute repräsentieren, vorgestellt. Die ersten Ford Automodelle der 20er und 30er Jahren und die Nobelkarossen der 50er und 60er Jahren zusammen mit den griechischen innovativen Automobilfertigungen, die ein Anziehungspunkt für die Besucher jeden Alters sind, sind einige der Ausstellungsstücke der Dauerausstellung des Zentrums.
Technopark

Ein Raum mit interaktiven Ausstellungsobjekten zum Teilnehmen, wo Erwachsene und Kinder in ein „Labyrinth“ eintreten, mit dem Ziel Geheimnisse und Grundlagen der Technologie und der Wissenschaft zu entdecken. Die Zuständigen des Zentrums haben imposante Ausstellungsmöglichkeiten aus allen modernen Museen der Weltausgewählt und entwerfen innovative Ideen und Anwendungen, die ein Ausstellungsstück zu einem interaktiven Spielzeug umwandeln. Der Technopark befindet sich auf einem 450m2 groß Gelände und verfügt über 40 Ausstellungsobjekte, die eine Vielfalt von wissenschaftlichen Themen, wie die Elektrizität, die Magnetfelder, die Optik, die Mechanik u.a. betreffen.

NOESIS verfügt auch über:

ein Kongresszentrum mit einer Mehrzweckhalle und moderner technologischer Ausstattung, in dem Kongresse und Veranstaltungen organisiert werden können.

eine Halle für Sonderausstellungen. Ein besonders eingerichteter Raum, in dem periodische Ausstellungen aus anderen Museen und kulturellen Institutionen aus Griechenland und dem Ausland beherbergt werden.

eine Bibliothek mit der entsprechenden Bibliografie und Computerarbeitsplätzen.

ein Geschäft wo Sie Arbeitsgeräte (Teleskope, Ferngläser, Mikroskope), Bücher, pädagogisch wertvolle Spielzeuge, Geschenke kaufen können.

ein Café und Restaurant, wo Sie Kaffee trinken oder essen können und wo auch Events beherbergt werden.

Facebook Twitter Google+ Pinterest

Additional Info

Telefon:
+302310 483 000
Fax:
+ 302310 483 020
Website:
www.noesis.edu.gr
Facebook:
https://www.facebook.com/noesisScienceCenter/
Öffnungszeiten:
Im Winter (Mitte September – Mitte Juni)

Dienstag – Freitag 10.00 – 15.00

Samstag 13.00 – 21.00

Sontag 11.00 – 19.00

Im Sommer (Mitte Juni – Mitte September)

Dienstag – Freitag 10.00 – 15.00

Samstag 18.00 – 22.00

Sonntag 18.00 – 22.00

Montag geschlossen
Adresse:
6. Km Thessaloniki – Thermi
Zugang:
NOESIS befindet sich gegenüber dem Einkaufszentrum Mediterranean Cosmos. Eingang durch die alte Straße Charilau – Thermi.

Mit dem Bus: Linie 66 (Charilau – Thermi) mit Startpunkt den Busbahnhof in Nea Elvetia, Haltestelle in dem Gelände von NOESIS.
E-mail:
info@noesis.edu.gr
X

Right Click

No right click