close
close
Menu
Der Hafen

Der Hafen

Wie viele Geschichten kann ein Hafen, der 2.300 Jahre alt ist erzählen? Eigentlich sehr viele! Der Hafen funktionierte in der Vergangenheit und funktioniert bis heute als ein Motor zur Entwicklung von Thessaloniki. Außer seinen Handels- und Schifffahrtstätigkeiten ist es dem Hafen von Thessaloniki gelungen, enge Beziehungen mit der Stadt und seinen Einwohnern zu entwickeln. Die Anlagen und die Gebäude des Hafens, wurden saniert und renoviert und werden heute als Räume für Kultur, Veranstaltungen, Festivals, Konferenzen, sowie als Cafés und Restaurants verwendet. So hat sich der Hafen zu einem beliebten Veranstaltungszentrum umgewandelt! Verpassen Sie nicht den herrlichen Sonnenuntergang und die Aussicht über das Meer und die Promenade! Weitere Informationen hier

Diese engen Beziehungen zwischen dem Hafen und der Stadt waren der Grund für die zweite Stelle, die der Hafen in dem Europäischen Wettbewerb, der von der Europäischen Hafenorganisation (ESPO) organisiert wurde, gewonnen hat.

In den neueingerichteten Lagern sind heute das Museum für Fotografie, das Museum der Filmgeschichte und das Zentrum für Moderne Kunst von Thessaloniki, die den Hafen noch attraktiver für den Besucher machen, zu finden.

Facebook Twitter Google+ Pinterest